Informativa

Questo sito o gli strumenti terzi da questo utilizzati si avvalgono di cookie necessari al funzionamento ed utili alle finalità illustrate nella pagina di policy & privacy.
Chiudendo questo banner, scorrendo questa pagina, cliccando su un link o proseguendo la navigazione in altra maniera, acconsenti all’uso dei cookie.

LEGIONÄRSKRANKHEIT, VORSORGE UND ÜBERWACHUNG

Alle Anlagen, die Aerosole bilden (Kühltürme, Verdunstungskondensatoren, adiabatische Kühlsysteme, Duschen,Perlatoren) müssen durch spezielle Verfahren und technische Regeln untersucht werden, um das Risiko der Legionellose zu reduzieren. Solche Protokolle werden normalerweise durch die Gesundheitsämter erstellt und chemische Behandlungen werden vorgeschrieben, um das mikrobiologische Wachstum und das der Legionellenbakterien zu verhindern.

Acquaflex hat für diese Behandlung spezielle Produkte, die gegenüber Legionellen auf Wirksamkeit geprüft sind. Die Biozide für die Kühlsysteme sind nach DIN EN 13623 geprüft.

  • Protokolle zur Realisierung der Gesundheit im Haushalt und industriellen Bereich,
  • Spezifische Biozide für offene Kühlsysteme, die nach DIN EN zertifiziert sind,
  • Spezifische fertige Biozide, die der Trinkwasseraufbereitungsverordnung genügen.
1